Uncategorized

Jugendtraining in der Sommersaison

Jugendtraining in der Sommersaison

Alle Interessenten können sich ab sofort über das Anmeldeformular auf dieser Webseite oder mit dem Anmeldeformular aus der PDF-Datei zu unseren Trainingsprogrammen in der Sommersaison anmelden.

Auch wenn wir nicht genau wissen, wann der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann, möchten wir trotzdem mit der Planung beginnen. Das hat nichts mit fehlender Solidarität oder Sensibilität zu tun. Wir halten es einfach für unseriös, würden wir mit der Trainingsplanung erst beginnen, wenn die Sportstätten wiedereröffnet werden.

Alle Anmeldungen, die bis zum 15. April 2020 erfolgen, werden berücksichtigt. Nachfolgende Anmeldungen werden in den bestehenden Trainingsplan bestmöglich integriert.

Weitere Informationen

Online-Anmeldung

Tennisfreie Zeiten

Tennisfreie Zeiten

Das Coronavirus hält uns momentan in allen Lebensbereichen in Atem. Was Trainerinnen und Trainer Sinnvolles zu diesem Thema sagen können, hat der Liverpooler Fußballtrainer Jürgen Klopp bereits so gut formuliert, dass es keiner Ergänzung bedarf. Solidarität beweisen und weltweit gemeinsam an der Bekämpfung des Virus zu arbeiten ist wichtiger, als sportliche Großveranstaltungen, Fußballspiele, Tennisturniere etc. zu veranstalten.

In diesem Zusammenhang unterstützen wir alle Maßnahmen, die eine Verbreitung des Coronavirus verhindern.und leisten den Vorgaben der Landesregierung Folge. Daher ruht unser Trainingsbetrieb seit dem 16. März bis auf Weiteres. 

Spezielle Trainingsangebote im Winter

Spezielle Trainingsangebote im Winter

In der Wintersaison bieten wir spezielle Trainingskurse an. Unsere Athletiktrainerin Alexandra Stückradt lädt zu folgenden Kursen ein:

  • Personaltraining mit Eingangsdiagnostik
  • Functional Training – funktionales Ganzkörpertraining (Mobilität & Kraft)
  • Core Training (Training der Bauch-, Rücken- und Hüftmuskulatur)
  • Fatburning
  • Body & Mind (Trainingskombination aus Pilates, Yoga & Atemtechniken)
  • Ausdauertraining & Laufschule
  • Faszientraining
  • Rückencoaching

Die Kursgebühren sind abhängig von der Trainingshäufigkeit und der Trainingsdauer. Daher gibt es auf Anfrage individuelle Angebote.

Unsere Trainerin Inga Lemke ist deutsche Meisterin

Unsere Trainerin Inga Lemke ist deutsche Meisterin

Inga Lemke gewann gemeinsam mit ihrer Partnerin Monika Kamen (TC Dietesheim / Hessen) den Titel im Doppel der Damen40-Konkurrenz bei den deutschen Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Essen. Nach einem deutlichen Zweisatz-Sieg im Viertelfinale besiegten sie im Halbfinale die an Position 1 gesetzten Kristine Quadflieg / Astrid Obermeier (TC Gauting / STK Garching, Bayern) mit 6:4, 6:3. In einem jederzeit hochklassigen Finale setzten sie sich dann mit 7:6 und 6:1 gegen Corinna Kaup und Karen Seele (TSC Würzburg / TC GW Ratingen) durch. Herzlichen Glückwunsch!

Erfolgreiches Doppelturnier

Erfolgreiches Doppelturnier

Am 10. Februar haben 26 Kinder der Jahrgänge 2008 und jünger an unserem vereinsinternen Doppelturnier teilgenommen. Drei Stunden lang spielten die Jungen und Mädchen mit unterschiedlichen Partnern in jeweils vier Spielen um den Turniersieg. Gewonnen hat der einzig ungeschlagene Nils Hogeweg, der beim abschließenden gemeinsamen Pizzaessen gefeiert wurde.

Das Doppelturnier für alle Jugendlichen der Jahrgänge 2007 und älter findet am 10. März ab 14.30 Uhr statt. Anmeldungen nehmen alle Trainer des Tennis Teams entgegen.

Erweiterung des Trainingsangebotes

Erweiterung des Trainingsangebotes

Ab März 2019 wird unser Trainingsangebot um einen wichtigen Bereich erweitert. Wir werden sowohl ein Athletiktraining als auch ein Präventionstraining anbieten.

Früher waren Ballsportler, die neben ihrem täglichen Training ein systematisches und geplantes Athletiktraining durchführten, eher die Ausnahme. Mittlerweile ist es aber in allen Sportarten üblich, neben seinem sportartspezifischen Training zusätzliche Athletiktrainings-Einheiten zur wirksamen Leistungssteigerung zu absolvieren.

Doch auch das präventive Training bekommt eine immer größere Bedeutung. Zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit und durch Vorbeugung von Krankheiten, die auf Bewegungsmangel und belastende körperliche Arbeit zurückzuführen sind, hat es in den Alltag zahlreicher Menschen Einzug genommen.

Pin It on Pinterest